MCI-WS21: Game Jam: Serious Games und Gamification

Organisation: Herrlich, Marc (1); Mazarakis, Athanasios (2); Alexandrovsky, Dmitry (3); Göbel, Stefan (4); Malaka, Rainer (3)
Affiliations: 1: TU Kaiserslautern, Serious Games Engineering, Deutschland; 2: Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft, Web Science, Kiel, Deutschland; 3: Universität Bremen, Digital Media Lab, Deutschland; 4: TU Darmstadt, Multimedia Communications Lab, Deutschland

Webseite:

Ort/Raum: Ost Seminarraum 222
Datum/Uhrzeit: Dienstag, 10.09.2019: 9:00 – 18:00

Computer- und Videospiele sind ein äußerst vielfältiges Themengebiet, welches insbesondere für den Bereich der Mensch-Computer-Interaktion in den letzten Jahren als Forschungsgebiet zunehmend an Relevanz gewonnen hat.
Neben der wissenschaftlichen Theorie ist insbesondere die praktische Erfahrung mit der Konzeption und der technischen Realisierung von Serious Games und Gamification essentiell, um diese Ansätze in der Umsetzung eigener Forschungsideen sinnvoll anzuwenden. Daher plant die Fachgruppe Entertainment Computing im Rahmen eines Workshops auf der Mensch und Computer einen Serious Game Jam zu organisieren.
Den Teilnehmenden soll dadurch ermöglicht werden, innerhalb eines Tages beispielhaft eigene Ideen für Serious Games oder Gamification zu konzipieren und in schnelle Mock-Ups und Prototypen umzusetzen.